Reaktionsschnell

Posted on

Einer meiner Lieblingsevents ist jedes Jahr der Gardeball der KGE.
Ob es daran liegt, dass ich mittlerweile viele der Aktiven von sehr klein auf kenne oder daran, dass sich die meist jungen Damen an mich gewöhnt haben und daher aktzeptieren fotografiert zu werden, weiß ich nicht. Fakt ist, dass die Backstagebilder von Jahr zu Jahr lustiger werden und auch während des Auftritts die eine oder andere gezielt in meine Kamera schaut.

Drei Stunden geht die Veranstaltung, drei Stunden konzentriert sein, erahnen, von wo das nächste Bild am besten gemacht werden sollte, um die jungen Akteure gut in Szene zu setzen. Ab und an gelingt dann ein Glücksgriff.
Wobei Glücksgriff nicht bedeutet, dass das Bild zufällig entsteht.
Beim Auftritt „Mystery“ überlegte ich mittendrin, wie ich die mystische Athmosphäre retten könnte. Im Gegensatz zu den Abendsitzungen gabe es nämlich kein Nebel. Die Nebelmaschine streikte. Also schaltete ich in der Mitte des Auftritts die Belichtungszeit herunter und versuchte während der Belichtung zu zoomen, um eine Verwischung zu erreichen. Was dann herauskam übertraf meine Erwartungen:

Das Bild in großer Auflösung gibt es hier zu sehen…

Schreibe einen Kommentar