Neue Seile braucht das Land

Mein mittlerweile 5tes Seil kommt wieder von Mammut. Eigentlich wollte ich die Schweizer Edelmarke ja immer meiden, aber nachdem das letzte wirklich gut war, habe ich mir mal ein ganz dünnes bei Bergzeit.de gegönnt: Mammut Serenity Dry 8.7 Kletterseil Mit 219 Euro nicht gerade das Günstigste, aber schon beim ersten benutzen war uns klar: Genial ...

Freunde fürs Leben

Freunde fürs Leben
Das Frühjahr ist doch die beste Zeit, seine Ausrüstung zu aktualiseren. So haben ich mir wieder einmal alle meine Klemmgeräte im Detail angeschaut und nach den Erfahrungen in Baden-Baden noch ein paar Friends ins Auge gefasst. So fehlen mir eher die kleinen Größen, die ich bislang durch Keile bedient habe. Da ich meinen Omega Pazifik ...

Sicherungsfehler: Tube festhalten 3

Sicherungsfehler: Tube festhalten
Letztens in der Kletterhalle: Ich bewundere zwei junge Kerle. Drahtisch, athletisch, coole Kletterhose, Tank top (früher hätten wir Unterhemd dazu gesagt) Der Vorsteiger legt in einer Route los, die nach 8 oder mehr aussieht und sofort im Dach anfängt. Ein paar Griffe und er ist über das Dach hinaus, meinen Blicken entschwunden. Wir trödeln in ...

Bandschlingen transportieren. Bandschlingenpaket

Bandschlingen transportieren. Bandschlingenpaket
Lange Zeit habe ich mir einfach die Bandschlinge über den Kopf gezogen und so transportiert. Das war solange kein Problem, wie ich die Bandschlinge erst am Umlenker oder am Standplatz brauchte. Spätestens, wenn man eine Bandschlinge unterwegs oder in einer kritischen Situation benötigt, ist diese Transportvariante nicht sinnvoll. Man benötigt eine Hand, um die Schlinge ...

Sicherheitsausrüstung für Berghunde 1

Sicherheitsausrüstung für Berghunde
Schon lange gefordert, jetzt endlich serienreif. Der ultimative Schutz für ihren Hund! Bald schon Pflicht im Odenwald und in der Fränkischen Schweiz!

Bandschlingenknoten – Stand-Bandschlinge 2

Bandschlingenknoten - Stand-Bandschlinge
Oft genug kommt es vor, dass man einen Karabiner in einer Schlinge fest fixieren möchte. Da greifen dann viele  zum Sackstich oder zum Achterknoten und wundern sich, dass sie zum einen den Karabiner nicht richtig fest bekommen, zum anderen, den Knoten nicht mehr öffnen können, wenn die Bandschlingen einmal richtig belastet wurde. Ganz wilde fixieren ...