High Moves – Kletterhalle Bensheim

High Moves - Kletterhalle Bensheim
Da in Darmstadt Eröffnung des neuen Boulderraums war, fuhren wir heute nach Bensheim. Ziel war die Kletterhalle – High Moves. Leider waren noch etliche Kletterer auf die Idee gekommen nach Bensheim auszuweichen und mit den ganzen Heidelberger, Odenwald und Pfalzkletterern war es dann gemütlich eng und laut in der Halle. Wir erkämpften und im Sinne ...

Kletterhalle – der Winter ist da

Kletterhalle - der Winter ist da
Früher gabs keine Kletterhalle. Da war dann für den Normalo einfach Schluss. Und im Frühjahr fing man wieder mit den 4ern an. Ganz normal. Die Ambitionierten führen in den Süden in Urlaub und kletterten dann dort ein wenig. Die fingen dann im Frühjahr mit den 5ern an. Und die Profis kletterten eh bei Schnee und ...

Winterzeit = Hallenzeit

Du merkst dass du alt bist, wenn die hübschen jungen Mädels in der Halle dich mit SIE ansprechen. Oh, fühl ich mich alt. Die Knochen tun weh. Am linken Arm tape ich einen Golferellenbogen, am kleinen Finger das Gelenk. Die Schultern tun weh, die Oberarme sind hart und der Rücken knackt und kracht. Gestern in ...

Kletterhalle: spieloase-jola Gunzenhausen

Kletterhalle: spieloase-jola Gunzenhausen
Ostern an der Fränkischen Seenplatte. Letztes Jahr war der April heiß und sonnig, also Kajak fahren, segeln und wenn gar nichts geht, klettern in Konstein oder in die fränkischen Schweiz. Soweit der Plan. Nun sitzen wir schon vier Tage bei 6 – 12 Grad und Regen und naß und langsam launig im Wohnwagen. Kajak bei ...

Hallenprojekt

Erbärmlich! Dieser Sommer ist eine einzige Katastrophe. Wenn ich arbeite, scheint die Sonne. Habe ich Wochenende oder komme früher aus dem Büro. Regnet es. Wochenlang geht das nun so. Kein einziges Mal im August war ich am Fels. So vergnügen wir uns seit drei Wochen schon wieder in der Halle und es tut gut! Letzten ...

Kletterhalle

Vielleicht sollte ich es öfters probieren. Heute bin ich die rote 8- im Überhang wieder einmal geklettert. Kam ein ganzes Stück über den Überhang hinaus, sogar die Exe, die ich bislang erst einmal und mit viel Mühe schaffte, war kein Problem. Erst beim zweiten Überhang, bei dem ich einfach nicht mehr wusste, wo der Weg ...

Kletterhalle Darmstadt

Auch wenn es langweilig wird: Kletterhalle ist angesagt. Draußen hat es -8 Grad, ich hab ein Bier vor das Auto gestellt, um nach dem klettern ein schönes kaltes Bier zu haben. In der Halle ist es wie immer voll und diesmal richtig kalt. Ich kann mich nicht erinnern, mit Mütze, langer Hose und Pulli zu ...

DAV Halle Darmstadt

Draußen ist es kalt. Schön drinnen klettern zu können. Donnerstag Abend mit Svenja. Die Halle ist proppevoll. Ätzend. Anstehen um eine Route zu ergattern. Nach dem Aufwärmen nehm ich die blaue 7 und – oh Wunder – komme den ersten Teil mit Bavour hoch, oben geht mir die Puste aus. Anschließend die schwarze 6+. Diesmal ...

Wieder in der Halle

Eine Route zum warm werden. Die Knochen tun noch weh vom Freitag. Dann die grüne 6+. Wunderbar. Leider geht mir unterwegs die Puste aus und ich lass mich halten. Wie bewundere ich Kletterer, die 7er, 8er, 9er durchsteigen ohne Pause zu machen. Doch mindert das nicht den Genuß. Dann die gelbe 7- quer über die ...

DAV Halle Darmstadt

Jetzt muss die blaue 7 dran glauben. Die Kraft ist es nicht, die Technik auch nicht. Allein es ist der Glaube. Ich steige sie durch. Die Route ist nicht so schwer, nur muß man den richtigen Rythmus haben. Einmal die falsche Hand und die Probleme sind da. Vorm Umlenker tut es noch mal weh. Dann ...